Rezension: Daddies & Desires Bd. 02 – Zeig mir, was ich brauche | by Gabriella Queen


Informationen:

  • Titel: Zeig mir, was ich brauche
  • Autor: Gabriella Queen
  • Erscheinungsjahr: 2021
  • ASIN: B09JPHQ95Y
  • Seitenanzahl: 215

 

Klappentext:

Wenn wir spielen, nennst du mich Daddy.

Amaro liebt prickelnde Abenteuer und dominante Männer. Seit einer Weile trifft er sich mit einem Master aus dem Internet, der ihn mit immer härteren Spielen überrascht. Alles scheint perfekt, bis der Kerl eines Nachts ihre Absprache bricht.

Zum Glück ist Thomas zur Stelle, der Dom, bei dem Amaro trotz aller Bemühungen bisher nicht landen konnte. Er hilft dem jungen Mann in seiner Notlage und muss feststellen, dass vielleicht noch mehr als das nötig ist, denn Amaro scheint an einen zweifelhaften Mann geraten zu sein, der seine Subs nur ausnutzt.

Um Amaro die Augen zu öffnen, lässt er sich entgegen seiner Vorsätze auf eine Session mit ihm ein. Doch aus dem Spiel wird schnell mehr, und während Thomas die Grenzen um sein Herz für diesen Jungen Stück für Stück einreißt, muss Amaro erkennen, dass er seine eigenen viel zu lange ignoriert hat.“

 

Bewertung:

So zauberhaft wie der erste Teil, aber doch ganz anders. Es ist wieder eine Geschichte aus dem SM-Genre mit Daddy-Thematik. Dieses Mal war die Welt für mich gar nicht mehr so fremd wie beim ersten Mal. Dank der Erklärungen von Band 1 blieben hier keine Fragen offen und ich konnte mich voll und ganz der Geschichte hingeben.

Die Liebesgeschichte zwischen den Protagonisten ist super schön umgesetzt. Es wirkt in keinster Weise aufgesetzt, sondern einfach nur süß. Und wieder einmal sind Gabriellas Charaktere etwas ganz besonderes. Keiner ist wie ein anderer und jeder für sich einmalig und einzigartig. Umso mehr habe ich mich gefreut, auch ein paar alte Bekannte aus Band 1 wieder zu sehen.

Eine Empfehlung kann ich voll und ganz aussprechen und zwar für jeden, der sich für Gay-Love und SM interessiert. Doch Achtung: Die Geschichte ist nichts für schwache Nerven. An der einen oder andern Stelle geht es schon ziemlich heftig zu. Vielen Dank an der Stelle auch noch einmal an die Autorin, dass ich das Buch vorab lesen durfte.

 

Zum 1. Teil: Rezension: Daddies & Desires Bd. 01 – Zeig mir deine Farben | by Gabriella Queen

 

Quellen: (Bild, Klappentext, Informationen)

https://www.amazon.de/Zeig-mir-was-ich-brauche-ebook/dp/B09JPHQ95Y?